Wer Was Wann Musik Chronik Kontakt

Wer wir sind

Mate Gaal

(Zagreb - Berlin)

Mate spielt nicht nur Klarinette, er hat auch eine meist unüber-sichtlich große An-zahl von Flöten im Gepäck. Seit 2004 gehört der gebürtige ungarische Kroate zur Bande. Er ist damit quasi ein Urgestein von Ljuti Hora.

Mate Gaal

Klarinette, Flöten, Gesang,
Facebook-Kontakt

Momcil Genov

(Kotel - Berlin)

Im Herbst 2015 wurde der bulgarische Voll- blutmusiker erstmals mit seiner Tambura im Berliner Balkantanz-haus gesichtet. Schon kurz darauf wurde er Mitglied der Formation. Momcil beglückt seine Musikerkollegen zu-weilen mit hausge-machter Wurst seiner Eltern. Weiter so!

momcilTambura, Gesang

Sanne Möricke

(Amsterdam - Berlin)

Mit ihrer musikalischen Brillianz und ihrem En-gagement bereichert die Akkordeonistin und Freundin griechischer Folklore seit 2016 viele Auftritte der Ljutis, konse-quenterweise nun als ordentliche Ljutina. Passt!

Sanne

Akkordeon

Martin Petrov

(Nevsha - Berlin)

Die Jahre mit Ljuti Hora haben ihre Spuren hin-terlassen. Martin, Enkel eines Dudelsackspie-lers aus der Dobrud-zha, Volksmusiker, Gründungsmitglied und Namensgeber der Band, findet zuneh-mend Gefallen an griechischen Musiken. Da ist er nicht allein.

Martin Petrov

Gajda, Perkussion,
Gesang

Oliver Goers

(Greifswald - Berlin)

Der Vorpommer or-ganisiert seit 2003 das Balkantanzhaus, aber auch Tanzabende, Tanzfeste sowie Semi-nare, auf denen er dann zusammen mit anderen Musikern spielt. In sei-ner Freizeit wagt er auch mal ein Tänzchen.

Oli

Perkussion, Gesang, Kontakt

Unsere Tanzmeisterinnen im Tanzhaus ...tina & Doris

Tina Hess und Doris Schneider

Fotos 1, 4, 6: M. Miethe (2011, 2015) / Foto 2, 5: D. Schneider (2016), Foto 3: J. Reis (2019)

________________________________________

Kontakt über Oliver Goers:
(030) 859 21 50 bzw. mail[at]ljutihora[Punkt]eu